Schonungen 40-1 Bautagebuch

Florian Schonungen 40/1

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20



Das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug bietet Platz für 9 Personen und eignet sich zur Brandbekämpfung sowie der technischen Hilfeleistung. Das Fahrzeug wurde mittlerweile ausgeliefert und wartet nun darauf das Löschgruppenfahrzeug LF8 Ende 2020 zu ersetzen und somit das neue Flagschiff der Feuerwehr Schonungen werden.

Florian Schonungen 40/1

Fahrzeug: Scania P320

Aufbau: Walser

Baujahr: 2020

Besatzung: 9 Personen

Ausrüstung:

4 Atemschutzgeräte im Mannschaftsraum

Hydraulischer Rettungssatz

1600l Löschwasser

Rettungsplattform

Sprungretter

Bautagebuch: 


Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image
Slider image

November 18, 2020
320 PS, 16 Tonnen schwer, 8,6 Meter lang – Das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 Nach mehr als 4 Jahren eifriger Planung konnte das neue Fahrzeug am Feuerwehrhaus im Oktober 2020 in Empfang genommen werden. Es bietet Platz für 9 Personen und eignet sich zur Brandbekämpfung sowie der technischen Hilfeleistung. Es ersetzt…
November 18, 2020
November 13, 2020
Die Anforderungen an das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug wurden von Kreisbrandinspektor und -meister überprüft und das Fahrzeug für den Einsatzdienst freigegeben.
November 13, 2020
November 12, 2020
Das Fahrzeug in Kombination mit dem fertiggestellten Aufbau der Fa. Walser wurde zum Scania Händler bei München überführt um dort final abgenommen zu werden. Dabei wurden unter anderem finale Einstellungen wie Spur und Federung getätigt. Diese konnten erst auf Grundlage des Gesamtgewichtes nach Fertigstellung errechnet werden.
November 12, 2020
Oktober 28, 2020
Am Mittwochabend dem 28.10.2020 konnte, 14 Monate nach der Auftragsvergabe, das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug von den Kommandanten sowie dem Bürgermeister Stefan Rottmann am Schonunger Feuerwehrhaus in Empfang genommen werden. Die Abnahme des von der österreichischen Firma Walser hergestellten Aufbaus auf einem Scania Straßenfahrgestell fand aufgrund der Corona-Pandemie jedoch im Grenzgebiet auf deutschen…
Oktober 28, 2020
Oktober 15, 2020
Am 15.10.2020 erfolge die technische Abnahme des Hilfeleisungs- Löschgruppenfahrzeuges durch den TÜV Süd.
Oktober 15, 2020
August 23, 2020
In der Kalenderwoche 34 reisten vier Kameraden zur Firma Walser Fahrzeugbau nach Österreich und planten dort die Beladung des neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuges. Dabei wurde besonders auf möglichst platzsparende, einfach Bedienbarkeit, Robustheit und logische Trennung der einzelnen Gerätefächer geachtet. So verbergen sich hinter den ersten Rollos sämtliche Geräte zur Technischen Hilfeleistung. Neben…
August 23, 2020
Juli 23, 2020
Nach einmonatiger Bauzeit wurde der Aufbau der Firma Walser mit bereits eingebautem Wassertank und das Fahrgestell von Scania fest miteinander verbunden und bilden nun eine Einheit.
Juli 23, 2020
Mai 5, 2020
Beim Aufbauhersteller Walser wurde das Fahrgestell einer Eingangsprüfung unterzogen sowie Wiegeprotokolle zur Festlegung der tatsächlichen Gesamtmasse angefertigt.
Mai 5, 2020
April 23, 2020
Nach erfolgreicher Abnahme durch unsere Kameraden Christian Link und Markus Kippes bei Scania in Oberschleißheim kann das Fahrgestell nun zum Aufbauhersteller Walser nach Österreich überführt werden.
April 23, 2020
April 14, 2020
Trotz der Corona-Krise konnte das Fahrgestell zeitnah von Scania fertiggestellt werden. Bevor es nun zum Aufbauhersteller Walser nach Österreich überführt wird, muss das Fahrgestell noch durch den Auftraggeber abgenommen werden.
April 14, 2020
Dezember 2, 2019
Besuch der Fa. Walser in Schonungen zur Absprache der einzelnen Punkte des Leistungsverzeichnisses. Die Lieferung des Fahrgestells an den Aufbauhersteller wurde auf ca. März 2020 terminiert.
Dezember 2, 2019
September 2, 2019
Als Fahrzeughersteller gewann der schwedische Hersteller Scania, der Aufbau wird durch die österreichische Firma Walser erfolgen. Die zusätzlich benötigten Gerätschaften wird von der Firma Mahr aus Würzburg geliefert. Das Bild stammt von der Firma Walser und zeigt ein Referenzfahrzeug.
September 2, 2019
Oktober 11, 2016
In der Löschmeisterversammlung wurde die Arbeitsgruppe unter der Leitung von Christian Link mit folgenden Personen gegründet: Peter Scheuring, Markus Kippes, Jan Bauer, Tobias Hofmann, Thomas Wittmann, Hermann Doile
Oktober 11, 2016