Letzte Artikel von FFSchonungen

Neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug

320 PS, 16 Tonnen schwer, 8,6 Meter lang – Das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 Nach mehr als 4 Jahren eifriger Planung konnte das neue Fahrzeug am Feuerwehrhaus im Oktober 2020 in Empfang genommen werden. Es bietet Platz für 9 Personen und eignet sich zur Brandbekämpfung sowie der technischen Hilfeleistung. Es ersetzt das 1988 gebaute Löschgruppenfahrzeug LF8.…
Mehr lesen

Abnahme der Kreisbrandinspektion

Die Anforderungen an das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug wurden von Kreisbrandinspektor und -meister überprüft und das Fahrzeug für den Einsatzdienst freigegeben.
Mehr lesen

Fahrzeugabnahme durch Scania

Das Fahrzeug in Kombination mit dem fertiggestellten Aufbau der Fa. Walser wurde zum Scania Händler bei München überführt um dort final abgenommen zu werden. Dabei wurden unter anderem finale Einstellungen wie Spur und Federung getätigt. Diese konnten erst auf Grundlage des Gesamtgewichtes nach Fertigstellung errechnet werden.
Mehr lesen

Ankunft neues HLF 20

Am Mittwochabend dem 28.10.2020 konnte, 14 Monate nach der Auftragsvergabe, das Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug von den Kommandanten sowie dem Bürgermeister Stefan Rottmann am Schonunger Feuerwehrhaus in Empfang genommen werden. Die Abnahme des von der österreichischen Firma Walser hergestellten Aufbaus auf einem Scania Straßenfahrgestell fand aufgrund der Corona-Pandemie jedoch im Grenzgebiet auf deutschen Boden statt. Dort erfolgte im…
Mehr lesen

Letzte Kommentare von FFSchonungen

Keine Kommentare von FFSchonungen noch