Kategorie Archive: Bericht

Neues Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug

320 PS, 16 Tonnen schwer, 8,6 Meter lang – Das neue Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20 Nach mehr als 4 Jahren eifriger Planung konnte das neue Fahrzeug am Feuerwehrhaus im Oktober 2020 in Empfang genommen werden. Es bietet Platz für 9 Personen und eignet sich zur Brandbekämpfung sowie der technischen Hilfeleistung. Es ersetzt das 1988 gebaute Löschgruppenfahrzeug LF8.…
Mehr lesen

Rohbaubesprechung

In der Kalenderwoche 34 reisten vier Kameraden zur Firma Walser Fahrzeugbau nach Österreich und planten dort die Beladung des neuen Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeuges. Dabei wurde besonders auf möglichst platzsparende, einfach Bedienbarkeit, Robustheit und logische Trennung der einzelnen Gerätefächer geachtet. So verbergen sich hinter den ersten Rollos sämtliche Geräte zur Technischen Hilfeleistung. Neben dem hydraulischen Schneidsatz der mit…
Mehr lesen

Hochzeit HLF 20

Nach einmonatiger Bauzeit durch die österreichische Firma Walser wurde der eloxierte Alu Aufbau mit dem 320 PS starken Scania Fahrgestell verschraubt. Die Firma Walser Fahrzeugbau gibt Einblick in die Fertigung des Aufbaus.RückblickSeit Oktober 2016 laufen die Planungen bei der Schonunger Feuerwehr für die Ersatzbeschaffung des mittlerweile 32 Jahre alten Löschgruppenfahrzeug - kurz LF8. Im letzten…
Mehr lesen

Spende im Wert von knapp 1000€ erhalten

Besonders unsere Gerätewarte durften sich in den vergangenen Tagen über eine Sachspende im Wert von knapp 1000€ der LIQUI MOLY GmbH freuen. "Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, dass Einsatzkräfte während der Corona-Krise zuverlässig ihre Arbeit machen können und stellen dafür Öle, Additive und Autopflegeprodukte im Wert von drei Millionen Euro zur Verfügung", heißt es in einer…
Mehr lesen