Vier neue Atemschutzgeräteträger für die Feuerwehr Schonungen

Wir gratulieren unseren vier frisch gebackenen Atemschutzgeräteträgern sowie den 16 weiteren Kameraden aus der Feuerwehr GrettstadtFeuerwehr SulzheimFeuerwehr WaigolshausenFeuerwehr Werneck, Feuerwehr Oberwerrn, Freiwillige Feuerwehr ÜchtelhausenFreiwillige Feuerwehr Grafenrheinfeld und Freiwillige Feuerwehr Bergrheinfeld zum bestandenen Lehrgang. Innerhalb von ca. 40 Stunden erlernten die Floriansjünger im landkreiseigenen Ausbildungszentrum Niederwerrn die Einsatzgrundsätze mit Atemschutz und die fehlerfreie Handhabung der Geräte.

Fast alle Teilnehmer nahmen an diesem Wochenende noch am Zusatzmodul "Träger von Chemikalienschutzanzügen" im Kernkraftwerk Grafenrheinfeld teil.

Danke für euren Dienst am Nächsten!