Übung Technische Hilfeleistung

Übung Technische Hilfeleistung

Nach Sturm, Baum auf PKW, Person eingeklemmt - lautete das Stichwort unserer Einsatzübung am Mittwoch Abend. Kein leichtes, aber in der Großgemeinde Schonungen als größter Forstbetrieb des Landkreises ein durchaus realistisches Szenario. Geübt wurde im Wald zwischen Schonungen und Marktsteinach.

Nachdem die Person aus dem Fahrzeug befreit wurde galt es unter Anleitung von Experten (Thomas Helmschrott und Lukas Zier), welche die Übung vorbereitet hatten, den Baum zu zersägen. Eine ausgezeichnete Übung für unsere Kettensägenführer.