Jugendübung mit der Drehleiter

Am vergangenen Samstag besuchten uns die Kammeraden der Feuerwehr Gochsheim im Rahmen einer Jugendübung mit ihrer Drehleiter und stellte diese unseren Nachwuchskräften vor. Nach einer kurzen Erklärung über die Einsatzgrundsätze mit Hubrettungsfahrzeugen bauten die Jugendlichen eine Wasserversorgung für die Drehleiter auf. Nun durfte jeder Floriansjünger selbst die festinstallierte Löschwassereinrichtung am Drehleiterkorb bedienen. Auf bis zu 30 Meter Höhe wagten sich die Jugendlichen dabei. Wer wollte durfte zum Schluss der Übung nochmals den Korb selbst über den Leiterpark erklimmen und die Aussicht auf Schonungen genießen.

Wir bedanken uns bei der Feuerwehr Gochsheim die unseren Jugendlichen die hoch interessante Übung ermöglicht