Löschdecken für den Anbau des Kindergarten gespendet

Für jede Gruppe im Neubau des Schonunger Kindergartens spendeten wir auf Anfrage des Kiga eine Löschdecke aus der Kommandantenkasse.

Die Kommandantenkasse setzt sich aus Geldern die uns die Gemeinde bei längeren Einsätzen sowie bei Absperrmaßnahmen für die Verpflegung der Mannschaft zur Verfügung stellt zusammen. Da das Verpflegungsgeld oft nicht immer direkt bei den Einsätzen für Verpflegung umgesetzt wird, verwenden die Kommandanten das Geld auch zur Finanzierung der Beköstigung bei größeren Übungen und zB der Weihnachtsfeier der Aktiven Mannschaft. So kann die Führung den Kameraden und Kameradinnen nach der "Arbeit" oder vor der Weihnachtszeit noch ein paar gesellige Stunden als Dank für den Dienst am nächsten bei Speis und Trank ermöglichen.

Aber sie ermöglicht natürlich auch Aktionen wie diese Spende für den Brandschutz in der örtlichen Kindergrippe. Dies ist natürlich im Sinne der aktiven Wehr damit kleinere Brände direkt von den Betreuern gelöscht werden können.

Slider image